food traditions

Tatort Jause

Tatort Jause

Lernziele – Die SchülerInnen berechnen, wie viel Müll sie selbst in der Schule generieren. – Sie üben ihre mathematischen Grundkompetenzen im praktischen Anwendungsfall. – Sie erkennen die Notwendigkeit von Müllvermeidung und entwickeln selbständig Ideen zur Vermeidung von Müll. – Die…

Von schwarzen Karotten und gelben Tomaten – Saatgut, Vielfalt, Züchtung

Lernziele: Kennenlernen des Konzeptes (Agro-)Biodiversität und seines ökologischen Wertes Auseinandersetzung mit dem Verlust der Kulturpflanzenvielfalt und dessen Ursachen Diskutieren von Methoden zum Erhalt der Kulturpflanzenvielfalt Erkennen globaler Zusammenhänge im Themenfeld Landwirtschaft – biologische Vielfalt – Saatgut Auseinandersetzung mit Fragen globaler…

Mein chinesisches Porträt der Nationalgerichte

Durch die Erforschung der Nationalgerichte können wir die „Essidentität“ der Länder weltweit entdecken. Mit einer angepassten Methode des „chinesisches Porträts“ bietet die vorliegende Übung eine Möglichkeit, diese Erkundung durchzuführen, und gleichzeitig Kenntnis der adjektivischen Form der Ländernamen zu vermitteln. Lernziele:…

Ernährungskrimi: Wie werden wir alle satt? (Murder Mystery)

Die Weltgesellschaft zählt im Jahr 2015 7,3 Milliarden Menschen, rund eine Milliarde davon sind chronisch unterernährt. Im Jahr 2050 wird die Weltbevölkerung schätzungsweise auf 10 Milliarden Menschen anwachsen. Um alle satt zu bekommen, bräuchten wir eine zusätzliche Ackerfläche in der Größe…

Es war einmal……Nahrungsmittelmotive in Märchen

Der Apfel, das Lebkuchenhaus, der immer gedeckte Tisch oder das goldene Tellerchen – in unseren bekannten Hausmärchen kommen viele Essmotive vor. Und auch Märchen aus anderen Teilen der Welt greifen auf Lebensmittelmotive zurück. Das Vorkommen sagt viel über deren Stellenwert…

Vom Feld auf unser Teller: Wirtschaftssektoren und ihre Veränderung

Die SchülerInnen setzen sich mit den Produktionsschritten unserer Lebensmittel und deren Zuordnung zu den Wirtschaftssektoren auseinander. Was braucht es, bis wir unsere Essen auf dem Teller haben? Wer ist daran beteiligt? Und wie wird produziert? Inwiefern haben sich die Arbeits-…

Ernährung weltweit: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Lernziele: Die SchülerInnen entdecken die Bandbreite der verschiedenen Ernährungsweisen weltweit. Sie lernen die Grundbedürfnisse an Nahrung eines Menschen kennen. Schreiben und Ausprobieren verschiedener Kochrezepte Die SchülerInnen finden Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Esskulturen- und Traditionen heraus. Sie machen mit Neugier und…

Mit 14 Gerichten durch die Zeit

Die Geschichte des Menschen ist eng verknüpft mit der Geschichte seiner Ernährung. In rund 500.000 Jahren brachte es der Mensch vom Jäger und Sammler zum Tiefkühlpizza-Esser. Das macht den Menschen einzigartig. Dieses Material erkundet die Essgewohnheiten der EuropäerInnen im Laufe…